Willkommen
      Über uns
      Strom
     »Energie sparen
     »Tarife
     »Reglemente
     »Formulare ewd
     »Netz
     »Hausinstallation
     »Wärmepumpen
     »Tarifzeiten, Sperrungen
     »Wissenswertes
     »Marktöffnung
     »Störungen
     »Links
      Naturstrom
      Wasser
      ABOWECHSEL
      Kommunikation

Tarifzeiten und Sperrungen

Tarifzeiten Hochtarif: Mo bis Fr von 07.00 bis 20.00 Uhr
Samstag von 07.00 bis 13.00 Uhr

Niedertarif: übrige Zeiten

Sperrzeiten:
Für bestimmte Verbraucher gelten feste oder variable Sperrzeiten.
Die festen Sperrzeiten sind: Mo bis Fr von 11.00 bis 12.15 Uhr.

Sperrzeiten, Freigabe:
Das Aufheizen von Warmwasserspeichern, Speicherheizungen und dergleichen erfolgt in der Regel während den Niedertarifzeiten. Während den Hochtarifzeiten können Warmwasserspeicher zeitweise freigegeben werden.

Während den festen Sperrzeiten oder Spitzenbelastungszeiten werden Energieverbraucher wie Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspülmaschinen, Warmwasserspeicher, Wärmepumpen, Elektrische Raumheizungen, Sauna, Heugebläse, Heubelüftungen und dergleichen gesperrt.
Elektrische Raumheizungen (auch Direkt und Zusatzheizungen inkl. IR- Heizungen) werden während der Spitzenbelastungstzeiten gesperrt.

Siehe auch auf dieser Webseite unter: Strom / Formulare ewd / Rundsteuerung und Kommando

Von den obigen Apparaten dürfen pro Zähler gesamthaft 3 kW ungesperrt angeschlossen werden. Für uneingeschränkte Benützungszeiten ist pro kW ungesperrten Anschlusswert ein Grundpreis von Fr. 4.30 (exkl. MwSt.) pro Monat zu entrichten.

 


   
zur Startseite